Fenster, Türen & Innenausbau aus Grebenhain zwischen Fulda und Gießen

Unsere Werkstatt in Grebenhain - Ilbeshausen

Firmenportrait und Leitbild der Schreinerei Oechler

"Holz ist viel mehr als nur ein Werkstoff!"

Dieses Gefühl hatte der heutige Firmeninhaber wohl schon recht früh, denn der Wunsch, später einmal den Beruf des Schreiners zu erlernen, entwickelte sich bei ihm bereits in der Schulzeit. Es hat ihn durch sein ganzes weiteres Leben begleitet.

Durch seine Praktika, seine Ausbildungszeit und durch die vielen lehrreichen Gesellenjahre in den unterschiedlichsten Fachbetrieben, von Möbel- und Innenausbau, Büromöbelherstellung über Treppen- und Fensterbau bis hin zum Messebau.

Nach erfolgreichem Abschluss der Meisterprüfung 1992 setzte sich der Gedanke, einmal seine eigene Firma zu gründen, immer mehr im Kopf fest.

Am 01.04.1997 kam er seinem Ziel ein Stückchen näher. Zunächst im Nebenerwerb wurde die Schreinerei Oechler aus der Taufe gehoben.

7 Jahre später stand einer Umstellung zum Vollerwerbsbetrieb nichts mehr im Wege. Inzwischen ist er zu einem Meisterbetrieb mit 2 Gesellen, einem Auszubildenden und

2 Teilzeitkräften im Bürobereich herangewachsen.

"Wer aufhört besser zu werden, hört auf, gut zu sein!"

Das weiß auch Edmund Oechler. Deshalb nimmt er regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen in unterschiedlichsten Bereichen teil. Denn die Zufriedenheit unserer Kunden muss immer an erster Stelle stehen. Alle Mitarbeiter dieses Betriebes sind bestrebt, das Leitbild ihres Chef's zu ihrem eigenen zu machen.

Unsere Kunden haben nichts zu verschenken. Mit dieser Erkenntnis wissen wir was zählt:

Bestmöglichste Leistung zum absolut fair kalkulierten Preis sowie eine saubere und pünktliche Ausführung.

Denn nur zufriedene Kunden empfehlen uns weiter!

Fußbodenausstellung "BODENSTÄNDIG" gegenüber unserer Werkstatt